Xylit und Zahncreme

kind beim zaehne putzen

Der karieshemmende Stoff Xylit ist bereits seit über 30 Jahren in Fachkreisen bekannt. Seither wurden ca. 300 Studien zur Wirkung von Xylit im Zusammenhang mit der Entstehung von Zahnkaries veröffentlicht, doch in der Publikumspresse wurde bisher nur selten über die schützenden Eigenschaften des Xylits berichtet. Daher sind den meisten Menschen die zahnfreundlichen Eigenschaften dieses Zuckeraustauschstoffes bis heute nicht ausreichend bekannt.

Mit Xylit Karies vorbeugen!

Xylit reduziert die Bildung von Zahnbelag, der die Entstehung von Karies fördert. Die Mikroorganismen im Zahnbelag sind die Kariesbakterien, vor allem vom Typ Streptococcus mutans. Sie produzieren durch ihren Energiestoffwechsel beim Abbau zuckerhaltiger Lebensmittel als Abfallprodukt Säuren, die den Zahn angreifen: Karies entsteht. Xylit hingegen können Kariesbakterien nicht abbauen, Xylit senkt dadurch die Stoffwechsel-Aktivität dieser Mikroorganismen.

Vorteile von Xylit auf einen Blick:

  • Nachweisliche Wachstums-Hemmung der Kariesbakterien im Mundraum
  • Reduzierung von Zahnbelag
  • Remineralisation des Zahnschmelzes

Für Zahnpflegeprodukte ist Xylit mit seiner karieshemmenden Wirkung sozusagen ein idealer Inhaltsstoff. Er bildet in Kombination mit Fluorid einen zweiten wirksamen Baustein und Wirkungsansatz gegen Karies. Daher ist die Verwendung von Xylit in Zahncremes und in Mundpflegeprodukten sehr sinnvoll. Achten Sie beim nächsten Kauf von Zahncreme auf die zahnfreundlichen Pasten mit Xylit. Je länger Xylit-haltige Zahncreme im Mund verweilt, desto besser ist die karieshemmende Wirkung. Achten Sie daher auf die Einhaltung der empfohlenen Putzzeit von mindestens zwe Minuten. So sichern Sie die beste Prophylaxe bei Ihrem Kind.

Einkaufstipp bei Zahncremes mit Xylit:

  • Hoher Xylit-Gehalt (mind. 10%) sichert die Wirksamkeit des Xylits, der Xylit-Gehalt sollte auf der Verpackung angegeben sein.
  • Suchen Sie eine Zahncreme mit milden Reinigungssubstanzen und niederem Abriebwert
  • Vertrauen Sie auf die jahrzehntelange Erfahrung von Dentinox. Dentinox hat mit ihren Kinderzahncremes der Marke nenedent® verschiedene Zahncremes entwickelt, die mit ihren hochwertigen Inhaltsstoffen alle Bedürfnisse der Kinder berücksichtigen:

-> Xylit-Anteil 13 %

-> Kieselgel-Putzkörper mit kindgerechtem Abriebwert

-> sowohl mit als auch ohne Fluorid erhältlich

-> frei von Konservierungsstoffen